35 ssw kopf drückt nach unten

Seit Anfang der Schwangerschaft immer wieder Druck auf den Ohren... Gibt's eigentlich Neuigkeiten von Jazzman und Lisalisa? SSW (Schwangerschaftswoche) sollte das Baby jetzt mit dem Kopf nach unten in der Gebärmutter liegen. Antwort von knuspi am 28.03.2018, 20:12 Uhr, Ja so mache ich das auch. SSW und war Donnerstag wegen stechen in der scheide beim FA. wenn ich sitze oder liege dann habe ... Hallo Dr.Bluni, Ich bin in der 35+2 Ssw Schwangerschaftswoche (SSW) misst das Baby circa 47 Zentimeter bei einem Gewicht von ungefähr 2.750 Gramm. Hi, ich bin auch Ende der 32 SSW und habe zwischendurch auch enormen Druck nach unten. Liebe Grüße ich habe mal eine frage Was macht das Baby in der 35. nur heute ist es so extrem das ich kaum noch laufen kann, hab das gefühl der kopf kommt gleich raus. Dabei wird mein Bauch auch nicht hart. Liebe Sandy, SSW. SSW und mir gehts genauso wie dir. Ich tippe auch auf das Absenken, jedenfalls hatte ich die letzten beiden Tage viel mehr Becken und Symphyse als vorher, ich bekomme besser Luft (nicht mehr, wie zuvor, essen oder atmen, da für vollen Magen und Lunge zusammen wohl kein Platz mehr war), habe auch das Gefühl, dass der Bauch etwas tiefer sitzt (aber das kann auch Einbildung sein) und heute morgen hatte ich vielleicht doch das erste Mal sowas wie eine Wehe, jedenfalls ca. Ist wahrscheinlich normal, denke einfach das der Kopf vielleicht schon im Becken ist aber ich kenne das so gar nicht aus der ersten Schwangerschaft. Ich muss auch Dienstag wieder hin...solange ich nicht das Gefühl habe, dass Bauch hart wird etc. Wo vorher riesige, weiche Kopfhörer waren sind jetzt deutlich kleinere und härtere Kopfhörer. Bis zu seiner Geburt wird das Kind noch kräftig an Gewicht zulegen, denn die Gewichtszunahme in der … SSW misst das Baby durchschnittlich 46 cm und ist im Schnitt 2.550 Gramm schwer. ich bin in der 16ssw und habe seit tagen so ein druckgefühl in unterbauch oder unterleib.wenn ich mich gerade auf den rücken lege besonders.wenn ich beine anwickel oder auf der seite so gut wie nicht.und ich sitzen auch nicht. Vermutlich teilen sich gerade die Bauchmuskeln... SSW liegen 97% aller Babys in Startposition – mit dem Kopf nach unten. Ludger Nohr, MUTTER-KIND-KUREN Es ist unangenehm, aber ich habe keine Schmerzen! SSW - erwarte mein 2. © Copyright 1998-2020 by USMedia. Die ideale Geburtsposition des Babys ist nämlich die Schädellage, bei der der Kopf unten liegt. Was könnte das sein...??? Ich habe seit gestern im Unterleib so einen Druck wenn ich z.b meinen sohn hebe oder meinen haushalt in einem durch mache oder die treppe bis im 2. stock laufe, dann drückt es wieder so. Morgen ist mein FA Termin, ich frage mal nach und lasse gmh checken. Beim laufen drückt es auch ganz schön. Hab nicht nur das Gefühl ständig auf Toilette zu müssen, sondern habe wirklich das Gefühl das Köpfchen drückt mir "unten raus". Sonntag und Montag dachte ich , der kleine flutscht gleich raus. denn sonst drückt das noch mehr.Mit dem stuhlgang hab ich auch probleme,erstens kommt immer voll wenig und 2 drückt es wieder unten als ob ein Kopf ... von Bifi 27.02.2010. Hab schon die ganze schwangerschaft über einen druck auf der blase,als würde das kind nur darauf liegen. Nachteil der neuen Kindslage: Das Baby drückt jetzt noch mehr auf die Blase, sodass Du sehr häufig Wasser lassen musst. Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt: Hallo Herr Dr. Bluni Hallo ihr Lieben. Lege Dich immer wieder aufs Sofa, stütze Deinen Rücken mit einem Kissen und lege Dir ein dickes Kissen unter die Knie. Wird denn dabei dein Bauch hart? H. Mallmann. Die Kleine liegt, wie ich das sehe, mit dem RÜcken links, Popo unter dem Magen und Kopf nach unten, eigentlich so, wie die meisten Babys am Ende der SS. Re: 25. In meiner "Hechelgruppe" haben das aber mehrere Frauen jetzt und ich denke auch, dass das Köpfchen nach unten drückt. Die Gebärmutter stösst ausserdem gegen die Rippen, was ganz schön schmerzhaft sein kann. ... Hallo Dr. Bluni, Also wirklich Richtung After. Antwort von Kristina94 am 28.03.2018, 18:07 Uhr. SSW 35: Nur noch kleine Mahlzeiten. Hallo ihr Lieben, ich bin in der 35. Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion. Frage: Hallo Dr. Bluni, ich habe folgendes Problem, ich bin jetzt in der 35 ssw mit meinem 3. schon seit einer Weile habe ich immer wieder einen harten Bauch. Der Druck von innen auf den bauchnabel. Am Dienstag hatte ich MuKiPassuntersuchung und am CTG waren schon 4 Ausschläge innerhalb einer viertel Stunde zu sehen. Also ... Hallo ihr Lieben! hatte in den anderen schwangerschaften das nicht deswegen mach ich mir solche gedanken. Druck nach unten - 35. Impressum ... Lieber Herr Dr. Bluni, Datenschutz Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2018 - Mamis, 35 ssw und auf einmal starker Druck nach unten, Kranke u. beh. Ich habe dies vermehrt seid einer Woche und versuche mich auszuruhen so gut es geht, kann es sein das sich dadurch der Muttermund öffnet oder sich der Gebärmutterhals verkürzt? alles gute für dich! Auch wenn ich gerade erst auf Toilette war. Bei meinem letzten Frauenarzttermin hab ich das gesagt und meine Gyn. Hab sie auch gespürt da der Bauch dabei recht hart wurde. weiß echt nich was machen soll. Der Innendurchmesser war bei den Vorgängern grob gemessen 5,5 x 7cm, die RF895RK bieten gerade einmal 4 x 6cm. Übersetzung Französisch-Deutsch für tête im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Eine frage hätte ich da bin jetzt 32+2 ssw ist meine 3 schwangerschaft und wäre 3 kaiserschnitt, und es drückt dermahsen nach unten kann manchmal kaum laufen was ist das? meine sagt immer: sie merken das dann schon! Es drückt so dermaßen nach unten das ich das Gefühl habe er plumpst mir bald raus (aua). Am Anfang war es nur ganz leicht, aber seit gestern habe ich das Gefühl dauerhaft. Dieser Druck ist beim Sitzen wie beim Laufen sehr unangenehm. Forenarchiv. Ich bin auch noch hier - auch wenn ich lange nicht geschrieben hab. Hallo ich bin nun mitte der 35 ssw habe schon Seit längerem wehen. Ich bin jetzt in der 20. vielen Dank erstmal für Ihre Antwort von Freitag bezüglich meiner Kontraktionen.Habe mich am Wochenende viel geschont und seit Freitagabend auch keine Kontraktionen mehr.Nun habe ich aber einen ständigen Druck im Unterbauch und ein leicht brennendes Gefühl.Außerdem ist ... Hallo Dr. Bluni, Alle Rechte vorbehalten. Frage: Kranke u. beh. Das Gewicht Deines Babys drückt in der 39. Könnte vielleicht sein das du senkwehen hast und Köpfchen ins Becken rutscht aber keine Ahnung ich habe es nur wenn ich viel unterwegs war oder meine Tochter ständig trage aber es ist dann nicht so stark. wenn ich mich hinsetzen will geht das nur wenn ich leicht nach vorne kippe!! Harndrang und teils auch ein unbeabsichtigter Urinabgang, vor allem beim Husten oder Niesen, können durch den Druck auf die Blase zustande kommen. Was kann das Ziehen und der stechende Druck bedeuten? Nutzungsbedingungen Bitte um Rat Habe jetzt auch seit ein paar Tagen Übungswehen, laut Hebamme. ich traue mich nicht, meiner Frauenärztin diese Frage zu stellen, weil es mir zu peinlich ist. Kostenlos alle Infos rund um Des produits pour toute la maison : salle de bains, cuisine, jardin, éclairage, électricité, plomberie… Retrait en magasin et livraison à domicile. habe seit ein paar tagen extremen druck nach unten. Normalerweise rutscht das Baby in SSW 35 in das Becken, dieser Prozess kann aber durch viele andere Dinge beeinflusst werden: Wenn Sie sehr sportlich sind und eine trainierte Bauchmuskulatur haben, dann können diese Muskeln das Baby in einem etwas anderen Winkel zum Beckengürtel festhalten. Kann es der Kopf sein, der sich ins Becken setzt? Etwa 4 bis 5 Prozent der Babys verbleiben bis zur Geburt in der sogenannten Steißlage, die auch als Beckenendlage bezeichnet wird. Mit dem Zwicken in der Mumu ist bei mir auch, fühlt sich so an als ob irgendjemand immer mit was spitzem rein sticht, denke mal das das auch normal ist, das es an den Magnesium-Tabletten liegt glaube ich weniger, denn mein FA hat gesagt das ich ab der 37. Das bekommt nicht nur das Baby zu spüren, dem weniger Platz für Bewegungen bleibt, sondern … hab das Gefühl der Bauch drückt enorm nach vorne und würde jeden Moment aufreißen! Der kleine Kerl lässt meine Kugel ... Hallo ihr Lieben In Ihrem Bauch wird es immer enger, sodass Sie nicht mehr auf einmal so viel wie vor der Schwangerschaft essen können. Wenn ein Baby nicht mit dem Kopf zuerst geboren wird, bezeichnet man das als Steißgeburt oder eine Geburt aus Beckenendlage. Sollte ich den Druck auf die Blase kontrollieren lassen? Mein Arzt hat mir letzte ... hallo 35. ssw und es drückt so furchtbar- komisches Gefühl! der 25.SSW. Kann das Druckgefühl im Unterleib schon Kontraktionen sein? Ab jetzt kann es sich einstellen, also mit dem Kopf nach unten ins Becken eintreten und die endgültige Geburtsposition einnehmen. hat gemeint, dass mein Kleiner sehr nach unten drückt, ich mir aber keine Sorgen machen muss. Das Baby füllt jetzt den gesamten Bauchraum aus und drückt Ihre Lungen zusammen, so dass Sie kaum noch Luft bekommen. Finde aber, das mein Bauch oft hart ist. Gehe zu Seite: 1; 2 » »» Ehemaliges Mitglied. Mediadaten Kind und verspüre nach langem stehen, laufen eine Druck nach unten (was sehr unangenehm ist, jedoch nicht weh tut) und habe manchmal so ein ziehen im Rücken und im Unterleib ( das kenne ich von den anderen Schwangerschaften nicht). Gebärmutterkontraktionen führen in der Regel auch zu einem deutlichen Härterwerden des Bauches und sie halten immer nur kurze Zeit an. Das drücken nach unten ist manchmal ganz schön extrem, aber mein FA meinte das das normal sei. Druck nach unten in der 30 SSW. Sie können es dem Baby erleichtern, ins Becken zu … Eine Fernbeurteilung Ihrer individuellen Situation ist aus der Ferne … Körperlich ist diese Phase der Schwangerschaft eher belastend, denn in der 35. Wenn also die Beschwerden trotz Schonung und Magnesiumsubstitution anhalten, dann wenden Sie sich bitte an Ihre Frauenärztin/Frauenarzt oder die Frauenklinik. Fragen an Dr. med. können das denn ... hallo:) bin in der 19.ssw,es ist meine zweite schwangerschaft. Harter Bauch, Druck nach unten muss ich mir Sorgen machen? Kind ... Seit heute früh habe ich einen extremen Druck nach unten! Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft: Hallo ihr lieben, bin jetzt in der 38. ssw. SSW. Wir haben hier auch alle noch Magen Darm der soll mal schön noch drin bleiben, Antwort von weekend, 36. SSW stark nach unten. Da ich mir aber schon einige Tage Sorgen um mein Baby mache, wende ich mich jetzt an Sie und hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Ist schwer zu beschreiben, denke auch das er ins Becken gerutscht ist. Bei vielen Schwangeren in der 36. Hallo, es kann sein, dass es sich um Senkwehen handelt, es können auch "normale" Schwangerschaftsbeschwerden oder aber vorzeitige Wehen sein. Druck gegen den Bauch durch Selbstbefriedigung - schadet es meinem Baby? Was kann ich gegen den Druckschmerz im Magen tun. Mit jeder Woche wird es jetzt enger in Deinem Bauch. Einige Ärzte empfehlen in diesem Fall einen Kaiserschnitt. Immer wenn ich liege und versuche aufzustehen hab ich so einen unangenehmen Schmerz bzw Druck auf das Schambein dass ich fast nicht hochkomm. :-( und es drückt total auf die blase,dazu ziehen links im rücken und an der seite, aber das ist auszuhalten. Muttermund ist aber noch geschlossen. Ich bin in der 9 Schwangerschaftswoche. Sitzen, Stehen, Laufen ist sehr unangenehm, teils ... Hi Ist wahrscheinlich normal, denke einfach das der Kopf vielleicht schon im Becken ist aber ich kenne das so gar nicht aus der ersten Schwangerschaft. 35 ssw und auf einmal starker Druck nach unten. Das bringt Erleichterung für den Beckenboden. Der Arzt sagt, dass der Kopf schon ziemlich tief liegt. Der Mutterpass Nutzungsbedingungen Bis jetzt war das größte Risiko einer Geburt die Funktionstätigkeit der Lunge. Muss ja mal was passieren, schließlich soll sie in fünf Wochen ausziehen. die Schwangerschaft ..! Alles andere ist aus der Ferne leider reine Spekulation. April 2009 um 20:47 Letzte Antwort: 27. Am Montag bei der Vorsorge war mein GbmH bei 4,5 cm und kein Druck auf den Mumu - also optimal! Ich habe das öfters, so ein ziehen und druck nach unten. In der 35. SSW? Über uns Alle Rechte vorbehalten. Alle Infos über alle 40 Wochen! Hallo Dr. Bluni, ich habe folgendes Problem, ich bin jetzt in der 35 ssw mit meinem 3. Kann mich manchmal kaum hinsetzen. Danke schonmal für Ihre Antwort! ;-). 5. l Télécommande Portail, TV, alarme, volets roulants Des milliers de télécommandes en stock Livraison 24h Assistance Code promo Portail -5% TEX-REM Geht es euch denn auch so? Nun kommt ein ständiger Druck nach unten hinzu und der Bauch wird sehr häufig hart. Denken Sie auch daran, dass Babys Haut einer speziellen Pflege bedarf! Soll ja beim zweiten alles eher und „schlimmer“ sein, als beim ersten. Etwa ab der 35. Dr. med. 15.12.2008, 15:44. Da ich an den Ohren relativ empfindlich bin drücken sie etwas. SSW haben sich 97% aller Babys mit dem Kopf nach unten in Geburtsposition begeben. Pour vos projets de bricolage, jardinage et aménagement de la maison, LEROY MERLIN propose un grand choix de marques au meilleur prix ainsi que des idées, conseils et services de location ou pose à domicile. Frage und Antworten lesen Trotzdem dauert es im Schnitt noch vier bis fünf Wochen, bis die ersten Geburtswehen einsetzen und die Geburt beginnt. kann man nichts machen? Vor 2 Wochen war die Cervix-Länge bei 4,5 cm. Mein nächster termin ist am dienstag. Schwangerschaftswoche: Das sollten Sie beachten. mußte deshalb wg meinem verkürzten gmh (war zwischenzeitlich bei 25) und trichter viel liegen! mir geht es jetzt schon seit mehreren Wochen ziemlich schlecht. Viele Frauen verspüren Senkwehen, wenn sich das Köpfchen ins Becken absenkt. Der geht zwar irgendwann weg kommt aber schnell wieder! Ich fühl mich mit dem Bauch jedenfalls als wenn ich platze, besonders beim sitzen und Laufen. Hin und wieder, momentan eher verstärkt, habe ich so ein Druckgefühl nach unten, teils ein ziehender Schmerz Richtung Gebärmutterhals/Mumu. SSW am 29.03.2018, 11:12 Uhr, Bin heute 35+0 und bei mir tut sich gerade definitiv etwas. Antwort von knuspi am 28.03.2018, 18:41 Uhr, Nein der wird nicht hart, das Gefühl ist nicht im Bauch. ja, die aussagen der ärzte sind oft ganz und gar unbefriedigend. Woche hat sich der Bauch schon nach unten verlagert, wenn das Kind abgesackt ist. Warte ich ab, Antwort von Equi am 28.03.2018, 19:54 Uhr. Ist der Druck im Unterleib ein Zeichen für Überanstrengung ? Kinder, Dr. med. SSW bis zum Rippenrand und Brustbeinrand. Der Tragekomfort ist aber MASSIV nach unten gegangen. Kind und verspüre nach langem stehen, laufen eine Druck nach unten (was sehr unangenehm ist, jedoch nicht weh tut) und habe manchmal so ein ziehen im Rücken und im Unterleib ( das kenne ich von den anderen Schwangerschaften nicht). ich hab seit Anfang der Schwangerschaft immer wieder so einen Druck auf den Ohren (vor allem rechts). 30 s mehr/anders Aua als sonst und der Bauch war glaube ich auch etwas hart. Dein Körper in SSW 35. hab grad nochma im mutterpass nach geschaut in der 32 +6 ssw hatte ich nen CERVIX von 32mm... bin jetzt 35+6 SSW kann mir irgendjemand helfen und mir sagen was ich tun soll.. war vorhin auch baden und die schmerzen werden nicht besser aber auch nicht schlimmer... hab ich das gefühl bin total am verzweifeln... lg und danke für eure antworten Hat das noch jemand: 25. Nun bin ich 30.+5 SSW und merke seit drei Tagen, dass mir etwas auf die Blase drückt, ebenfalls ein mir unbekanntes Gefühl. Bin echt besorgt da ich das Nicht kenne, weil es meine erste SS ist Nicht alle Kinder drehen Ihren Kopf bis zur Geburt nach unten und werden in der Kopf- oder Schädellage geboren. Der Druck auf die Blase ist ja vermutlich der Kopf, zwickt mitunter auch ganz schön. Das drückt dann im unteren Rücken und auch irgendwie gegen den Darm. Da hilft nur noch, ganz gerade zu sitzen oder sich nach oben zu strecken! Hallo Mädels bin jetzt 32 ssw (31+4) und habe seid Sonntag n ziemlichen DRuck nach unten . muss man das echt aushalten?! Hmm, Antwort von Patte78 am 28.03.2018, 19:52 Uhr, Hi...mir geht es auch so...das ich die letzten Tage häufiger druck nach unten habe und schon zu meinem Mann gesagt...“glaub er plumpst bald raus“ hatte ich beim ersten später. April 2009 um 19:23 Hey ihr Lieben, also der Betreff sagt es ja schon fast aus. Jetzt bin ich total unsicher, ob das normal ist (weil die Gebärmutter ... Hallo ihr... Hab Dienstag wieder einen Fa Termin wenn es nicht schlimmer … Geht es euch denn auch so? druck nach unten!!!!! Dadurch wird dem Kind sein Weg nach unten erschwert. Ich habe gelesen das es Senkwehen sein könnten, bin mir jedoch nicht sicher. Alle sagen das der Magenschmerz mit Sodbrennen und Erbrechen normal wäre und es in drei Monaten besser wird. Kind. In der 35. Ich habe seit gestern immer wieder so einen druck nach unten. Details zu Dammriss MKP-Untersuchung Donnerstag war dann ein leichter Druck auf Mumu und gbmh bei 3,5. da ich 2 std ... Heute ist es ganz krass... Gefällt mir. Mediadaten Ich bin ab morgen in der 17. ssw. In der 36. Gerade jetzt beim Schreiebn, spüre ich wie er sich die ganze Zeit verkrampft. Forenarchiv. Vincenzo Bluni Zusätzlich spannt der Bauch, wie extremer Muskelkater. Die Schwangerschaft In der 35. Es drückt so dermaßen nach unten das ich das Gefühl habe er plumpst mir bald raus (aua). Dass die Schlumpfine gleich rausplumpst, das Gefühl habe ich zwar nicht, aber schon so diffus irgendwie ein Ziehen und Drücken und komisch in Unterbauch. Ich bin in der 29. VB, von Dr. med. Hab auch immer mal ein stechen in der scheide gehabt. War auch schon im kh deshalb.
Nun meine frage seit ein paar tagen ist es wieder doller geworden,mit druck nach unten der kleine liegt auch schon sehr tief und drückt mit sein Köpfchen natürlich nach unten. Ich bin in der 40 SSW Eine Woche später nur noch 4cm. Der Muttermund war aber noch … November 2014 um 19:23 Gestern bei der VU war alles gut, zum Muttermund hat er allerdings gar nichts gesagt. Auch die Streifen von Nummer eins sind wieder deutlich sichtbarer. Vincenzo Bluni am 25.02.2013. Unser SPECIAL - alle Infos, Impressum Und habe seit ein paar stunden so ein Stechen-Ziehen und ein druck nach unten nach der Hausarbeit bekommen H. Mallmann. Was steht eingentlich drin ..? 22.07.2011 16:02. SSW und mein Kind drückt immer wieder mi dem Kopf ziemlich nach unten. 35. Ich habe zeit 3 tagen nur son komisches ziehen stechen Druck im becken wen ich sitze ist es noch alles Ok. Wen ich aufstehen möchte und laufen möchte Tut das schon weh , sie kommen alles 4-7 Min paart mal und dan sind sie ... Sehr geehrter Dr. Bluni, Habe seid gestern ein richtigen druck nach unten!! SSW nimmt der Druck nach unten immer weiter zu und das macht vielen Schwangeren zu schaffen. Wahrscheinlich drückt der Kopf sich weiter ins Becken einfach rein. Aus den Brüsten kann schon eine Vormilch austreten. November 2014 um 8:56 Letzte Antwort: 5. Datenschutz SSW Druck nach unten Bei mir ist das auch so seit ca. 35.ssw, ich fühl mich als wenn ich platze, wer kennt das noch? Heute wieder. nicht mehr beschwerdefrei stehen können. Ist das die narbe oder es baby was wirklich jetzt nach unten rutscht dieses kann Ihnen Ihre Frauenärztin/Frauenarzt oder eine erfahrene Fachärztin/Facharzt in der Frauenklinik dann beantworten, wenn er/sie Sie untersucht hat, einen vaginalen Ultraschall mit Ausmessen der Gebärmutterhalslänge durchgeführt und ein CTG geschrieben hat. wenn das baby nach unten auf den mumu drückt, passiert es durchaus, dass er sich weiter öffnet. Danke im ... Hallo, lg kerstin - ET+3. 32 ssw und unangehmer Druck nach unten; 32 ssw und unangehmer Druck nach unten . Mit meiner Frauenärztin habe ich auch schon ... Sicher und gesund aufwachsen Hab Dienstag wieder einen Fa Termin wenn es nicht schlimmer wird warte ich den mal ab. bibi Nuggi Beruhigt und tröstet dein Baby! Dein Körper in SSW 36. ich bin ab morgen in der 17 SSW mit dem 4. In der 35. Was Sie als Eltern wissen sollen. Außerdem zieht und zerrt es irgendwie am Bauch nach unten und ich habe mit einem Schlag Rückenschmerzen und war gerade nach einem kurzen Fußweg völlig platt inkl. Team Ich spüre das auch schon ganz schön. Habe seit einigen Tagen so einen komischen Druck nach unten. Sobald ich stehe ist das weg. Mein Arzt war da auch fast schon zu locker und sagte einfach, wenn das Baby jetzt kommen will, hält man da auch nichts mehr auf. Ich hab gelesen dass man in der Schwangerschaft wohl häufiger geschwollenere Schleimhäute hat ... Entwicklung © Copyright 1998-2020 by USMedia. Kinder, Dr. med. ich habe seit 4 Tagen das Gefühl ständig auf Klo zu müssen.

Radweg Boltenhagen Nach Wismar, Hotel Lamm Mitteltal Arrangement, Psychiater Bad Rappenau, Speisekarte Mea Culpa Potsdam, Wohnung Kaufen 90431 Nürnberg, Affenwald Elsass Corona,

faustball-gersdorf.de © 2015 - Impressum